Robinie:
Robinie ist ein Holz, welches in Europa wächst. Es ist ein sehr resistentes und langlebiges Holz, es kann ohne Bedenken ins Erdreich eingearbeitet werden (Härtegrad nach DIN EN 350-2 Klasse 1-2), ohne Holzschutz. Robinie splittert nicht und ist für Spielgeräte im Außenbereich hervorragend geeignet.
Wir verarbeiten nur splintfreies Robinienholz, das ist qualitativ hochwertiger als  Robinie mit Splint,
siehe Darstellung unten.

Lärche:
Das Lärchenholz verwenden wir als Kreativmaterial, es ist beständig gegen äußere Einflüsse und hat eine höhere Lebensdauer als Fichte. Lärche setzten wir für Bänke und Tische ein, es wird als Vollholz ähnlich dem Kiefernholz eingesetzt, es ist sehr biegsam und relativ gut zu bearbeiten.

Eiche:
Auch ein europäisches Holz, nicht ganz glatt von der Oberfläche, ansonsten auch gut für Spielgeräte.

Stahl/Edelstahl:
Wir setzen nur hochwertigen Stahl ein, dieser wird verzinkt und auf Wunsch auch pulverbeschichtet.
Edelstahl VA2.